GoodPhoto unterstützt Kinder-Feriencamp

Sommersprachcamp am Jugendzeltplatz Zarr Kallmünz an der Naab.

Spannende Märchen und Geschichten am Lagerfeuer erzählen oder zusammensitzen, singen und tanzen. Das klingt nach Abenteuer und macht große Kinderaugen. Camping im Zelt, die Natur hautnah erleben, baden gehen, spielen mit gleichaltrigen Kindern und neue Freunde kennenlernen. Das Freizeitangebot enthält alles, was Kindern in den Ferien Spaß macht.

In dieser entspannten und fröhlichen Atmosphäre wird nebenbei mit Leichtigkeit Wissen vermittelt.

Ob in den Workshops, beim Filmen und bei allen gemeinsamen Aktivitäten, immer ist die englische Sprache präsent.

„Brain runs on fun“ Neuste wissenschaftliche Erkenntnisse bestätigen, dass Menschen besser lernen können, wenn Wissen mit Spaß und Freude entdeckt wird. Vorrangig ist immer der Spaß.

“Edu-tainment” Das Wort kombiniert Unterhaltung mit Bildung. “Germ-glisch” bedeutet die Verwendung von deutschen und englischen Wörtern zusammen. Mit dieser erfolgreichen Methode bringen wir den Kindern die englische Sprache näher. Auf gleicher Augenhöhe in humorvoller, theaterähnlicher Atmosphäre verlieren die Kinder Ihre Ängste und können mit Freude in die Englisch sprechende Welt eintauchen.

Der kulturelle Unterschied wird durch englische Spiele und englischem Essen spielerisch vermittelt.

Ein selbst kreierter Film, unterstützt von Filmemacher Markus Werner, wird gemeinsam in die englische Sprache übersetzt. So treffen Kreativität und Erfindergeist auf die Erarbeitung von Wissen in Technik und Sprache.

Leider ist es nicht allen Eltern möglich, ihren Kindern diese Freude mit einem Feriencamp zu machen.

Soziale Gerechtigkeit für alle dachten sich die Initiatorin Elisabeth Geschka und Team.

Aus diesem Grund haben wir uns für unser Sommercamp vom 16 bis 20 August etwas Besonderes einfallen lassen.

Durch unsere Geschwister-Aktion kann ein Mädchen oder ein Junge GRATIS mit am Feriencamp teilnehmen. Eltern, die nur einem ihrer Kinder das Camp ermöglichen können, haben nur die Chance zwei Geschwister zusammen teilnehmen zu lassen. Es entstehen nur die Kosten für ein Kind, die Kosten für das Geschwisterchen übernimmt zu 100% GoodPhoto.

Zwei Kinder nehmen teil, nur eins bezahlt. Fünf Tage Freizeitspaß incl. Übernachtung, Verpflegung (biologisch) und Betreuung.

Melden Sie jetzt Ihre Kinder an, … oder gleich anrufen, wer zuerst kommt, malt zuerst.

Initiatorin des Kinder-Feriencamps ist Kunsttherapeutin Elisabeth Geschka und ihr Team, unterstützt von Veranstalter Kai Bildung und Kultur e.V. und dem folgenden Gastdozenten:

  • Markus Werner, Filmemacher,
  • Alexandra- Astrid Reif, Tanz -und Bewegungstrainerin,
  • Heiko Herbert Musikpädagoge.

Anmeldung und weitere Informationen:

Veranstalter:
Kai Bildung und Kultur e.V.
Campleitung
Elisabeth Geschka
Telefon: 0941-9103885
E-Mail: elisabeth.geschka@yahoo.de
Internet: www.kunsttherapie-regensburg.com, www.kai-ev.de

Veranstaltungsort:
Jugendzeltplatz Zarr Kallmünz an der Naab. Bei schlechtem Wetter findet das Camp in Kastell Windsor/Rettenbach statt.

Weitere Infos:

Der Kurzfilm vom Pfingstcamp: „Der Traum
Presse: Artikel in der Mittelbayerischen Zeitung
Kunsttherapie-Regensburg
kai-ev.de

Weitere Sponsoren wie GoodPhoto sind herzlich willkommen und können sich für diese und zukünftige Projekte gerne beim Veranstalter melden.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Blog. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Plugin Engineered By VelTech University
WhatsApp chat